Rufen Sie an unter: 0241/900002-90 oder E-Mail an post@bellphone.de

Rundschreiben aus aktuellem Anlass.

Rundschreiben für unsere Kunden aus dringendem, gegebenem Anlass.

Sehr verehrte Kunden,

Seit Wochen halten uns die Begleitumstände zur Ausbreitung des SARS-CoV-2 Virus in Atem und jeden Tag sehen und hören wir in den Medien eine Verschärfung der Krise in ganz Europa und nun auch in vollem Ausmaß bei uns in Deutschland.

Bereits zu Anfang der Krise haben wir alle unsere Mitarbeiter über die notwendigen Hygiene-Maßnahmen informiert und auf eine strikte Einhaltung geachtet.

Betriebsintern ergreifen wir alle entsprechenden Maßnahmen um unsere Mitarbeiter und Kunden zu schützen. So haben wir unser Außendienstmitarbeiter angewiesen, aktuell keine Kundenbesuche mehr durchzuführen. Schulungen werden aktuell weder durchgeführt noch besucht. Alle bisher terminierten Schulungen für unsere Kunden werden bis auf weiteres ausgesetzt. Alle Teilnehmer werden hierzu separat informiert.

Unseren Technikern wurden erweiterte Verhaltensregeln empfohlen, hierzu sehen Sie bitte in die beigefügte Anlage.  Wir möchten hiermit nicht nur unsere Techniker, sondern genauso auch Ihre Mitarbeiter schützen. Aus diesem Grund möchten wir Sie bitten, uns bei den Schutzmaßnahmen zu unterstützen.

Selbstverständlich stehen wir mit unseren Lieferanten und Zulieferern in ständigem Kontakt. Wir möchten sicherstellen, dass stets ausreichende Warenbestände für unsere Kunden bereitstehen. Da wir auch auf Bauteile aus dem Ausland angewiesen sind, verfolgen wir auch die aktuellen staatlichen Maßnahmen. Hiervon kann ggf. die Lieferzeit einiger unserer Produkte beeinflusst werden.

Wir sind als Hersteller und Dienstleister bemüht, im Sinne unserer Kunden auf die kommenden Herausforderungen entsprechend zu reagieren und Lösungen bereitzustellen.

Wir werden Sie weiterhin informieren, wenn es zu weiteren Maßnahmen kommen sollte.

Verhaltensregeln für unsere Mitarbeiter mit direktem Kundenkontakt:

Sie kommen täglich mit vielen Menschen in unterschiedlichen Städten und in sehr sensiblen Bereichen zusammen. Das stellt aktuell für Ihr gegenüber und für Sie eine besondere Risikosituation dar. Bitte beachten Sie daher die folgenden Regeln und helfen Sie mit, unsere Kunden und sich selbst zu schützen.

  • Bei der Ankunft bitte nicht zur Begrüßung die Hände schütteln! Dies wird Ihnen aus gegebenem Anlass niemand übelnehmen.
  • Halten Sie Ihrem Gegenüber einen Abstand von möglichst 1,5m-2m.
  • Wenn Sie niesen oder husten müssen, tun Sie dies am besten in Ihre Armbeuge oder in ein Einwegtaschentuch, das sofort danach entsorgt werden sollte.
  • Waschen sie sich regelmäßig und gründlich Ihre Hände mit warmem Wasser und Seife.
    nutzen Sie das Desinfektionsmittel in Ihren Fahrzeugen regelmäßig!
  • Vermeiden Sie den Kontakt mit Türklinken und anderen von vielen angefassten Gegenständen.

BELLPHONE

Innovative Systemlösungen für den Gesundheitsbereich und Unternehmen. Seit 1990 der zuverlässige Partner in Sachen Notrufanlagen und Telekommunikation aus Aachen.

FRAGEN?

Haben Sie irgendeine Frage zu unserer Produktpalette oder unserem Leistungsspektrum? Zögern Sie nicht uns anzurufen! Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

2018 – Copyright Bellphone GmbH & Co. KG – All rights reserved